Kultur und Freizeit

Theaterfahrt der 1a und 2a Klasse am 18.10.2016 ins Schauspielhaus nach Salzburg

Am 18. Oktober 2016 fuhren die Lehrerinnen Maria Ilsinger, Elke Backfrieder und Linda Stix gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 1a und 2a Klasse ins Schauspielhaus nach Salzburg und schauten sich dort das Theaterstück „Der Junge mit dem Koffer“ an.

Im Theaterstück „Der Junge mit dem Koffer“ standen zwei Flüchtlingskinder im Mittelpunkt des Geschehens und in sieben Szenen wurden Stationen ihrer Flucht gezeigt.
Was bedeutet eine überstürzte Flucht? Was nimmt man mit in einem Koffer?
Viele Schwierigkeiten und Gefahren waren zu überwinden, bis sie ihr Ziel London erreichten.

Projekt der 3. Klassen "Bei uns daheim" von 23.11. - 27.11.2015

Buchprojekt der 3. Klassen

Ein eigenes Buch mit dem Titel „Bei uns daheim“ herzustellen, war die Idee zu diesem Projekt, und jede Schülerin, jeder Schüler sollte dazu einen Beitrag liefern, sei es in Form einer Erzählung, eines Gedichtes oder zum Thema passender Gedankensplitter.

Die Mädchen und Buben, die eifrig an diesem Projekt arbeiteten, erfuhren dabei viel über die geschichtliche Entwicklung der Buchherstellung, angefangen bei der Buchmalerei, der Erfindung des Buchdruckes bis zur modernen Herstellung eines Buches. Eine Besichtigung der weltgrößten Klosterbibliothek im Stift Admont bildete den Höhepunkt zum Abschluss der Projekttage.

Das fertige Werk kann sich sehen lassen! Versehen mit von den jeweiligen „Autorinnen und Autoren“ des Textes gestalteten Illustrationen entstand ein liebens- und lesenswertes Buch, das gerne zur Hand genommen wird. Herzliche Gratulation allen jungen Schriftstellerinnen und Schriftstellern zu ihrem gelungenen Werk.

Opernwerkstatt

Einmal im Jahr lassen wir uns von zwei Mitgliedern der Gruppe "Animato" aus Wien in die Welt der Oper führen. Dazu gehört es, dass wir ein gemeinsames Lied singen, welches natürlich von unseren MusiklehrerInnen einstudiert wird. Ebenso werden einige Schülerinnen und Schüler Rollen einstudieren, um dann im Stück kleine Ausschnitte mit den Künstlern gemeinsam zu gestalten.

2017: "Don Giovanni"

1. und 2.Klassen

3. und 4.Klassen

Don Giovanni oder die Bestrafung des Bösewichts

Nach einer längeren Pause war das Musiktheater "Animato" wieder einmal Gast in unserer Schule. Heuer stand die dramatische Oper "Don Giovanni" mit Musik von W.A.Mozart am Programm. Das junge Team Tatjana und Daniel konnte wieder alle Schülerinnen und Schüler begeistern. In witzig-spritziger Weise brachten sie uns den gar nicht so einfachen Inhalt dieser Oper nahe. Den Schülerinnen und Schülern, die Rollen übernommen haben und damit das Stück noch lebendiger gemacht haben, sei herzlich gedankt.

2014: "Der Freischütz"

"Der Freischütz"

Am Mittwoch, dem 26.11.2014, führte das Musiktheater "Animato" aus Wien die Oper "der Freischütz" auf. Einige Schülerinnen und Schüler der NMS Irdning haben hierfür einfache Rollen gelernt und gemeinsam mit den Schauspielern das Stück vorgetragen.

2013: "Die Hochzeit des Figaro"

Am 23.1.2014 war es wieder einmal soweit: Die Gruppe "Animato" aus Wien besuchte uns wieder und stellte die Oper "Die Hochzeit des Figaro" vor. Einige SchülerInnen der 2. und 4 .Klassen erarbeiteten Rollen, welche dann beim Workshop gemeinsam mit den Schauspielern vorgetragen wurden. Es wurde auch getanzt und ein gemeinsames Lied gesungen. >>> BILDER <<<

Feste und Feiern

Sie gehören zum Jahreskreis und bieten immer wieder Gelegenheit, sein Können zu zeigen; ob nun beim Musizieren in der Gruppe oder als Solist, ob als Schauspieler oder "Gedichtaufsager"